Gudrun matzer

LichtLiebeLeben
LichtLiebeLeben

Ulli über mich


 Gudrun, wer ist Gudrun?

 

Sie ist eine sehr einfühlsame Frau, die ich (Ulrike Gratschmayer, Energetikerin O.Ö.) auf einem Engelseminar kennen gelernt habe.

Nach der Vorstellungsrunde war ich überwältigt was diese Frau alles schafft und macht.

Sie hat 5 Kinder, 2 Jungs und 3 Mädels auch einen sehr netten Mann dazu. Mittlerweile ist sie auch schon Oma.

Wie jede Mutter ist sie natürlich Haushaltsmanagerin, Krankenschwester, Therapeutin, Maler, Handwerker, sie macht einfach alles, ein Job der einem rund um die Uhr auf Trab hält.

Und so ganz nebenbei hat sie noch sämtliche Ausbildungen absolviert. Wie Feng Shui, Reiki, Engel,..........

Sie bildet sich laufend weiter, das ist auch immer wieder eine Chance für mich sie zu treffen. Menschen, ein Stück ihres Weges zu begleiten und zu unterstützen ist ihre Lebensaufgabe.

Liebe Gudrun, ich wünsche dir LichtLiebeLeben, auf deinem weiteren energetischen Weg.

 

Deine Freundin Ulli

 

 


Danke Ulli für deine Worte!


Ich über mich

Geboren am 4. August 1962

verheiratet mit Christoph

5 Kinder/ 2 Buben und 3 Mädchen

und mittlerweile auch schon Oma (bald 6fache!)

 

Durch meine Familie und ihre Wehwehchen wurde ich aufgefordert ganzheitlich zu denken.

Seit 1994 arbeite ich nun energetisch am Menschen.

  • Meine Ausbildungen startete ich mit Reiki der universellen Lebensenergie bei Frau Käthe Haslinger, die noch bei Frau Hawayo K. Takata lernte. Mittlerweile bin ich Reikimeister & Lehrer und immer wieder begeistert über die Einfachheit dieser Lehre.
  •  Im Jahr 1996 kam ich mit Feng Shui in Berührung und habe diese "Kunst des richtigen Platzieren" bei Frau Ingrid Sator gelernt. Die Faszination die von Feng Shui ausgeht, hat mich gepackt und lässt mich nicht mehr los! Immer wieder bin ich aufgefordert diese Lehre auf unsere Bereiche im und um das Haus zu erklären.
  • Das Arbeiten mit den Engeln wurde  von Jahr zu Jahr intensiver. Seit 1998 arbeite ich mit den Symbolen, Essenzen und Ölen von Ingrid Auer, wo ich Ausbildungen besucht habe. Diese Arbeit hat sehr tiefgreifende Veränderungen und Erfahrungen mit sich gebracht, auf die ich nicht mehr verzichten möchte.
  • Doreen Virtue, die sehr liebevoll in ihren Büchern die Engeln beschreibt und die Arbeit mit der geistigen Welt, zeigt/e mir zusätzlich viele Möglichkeiten meinen Weg auf leichtere Art und Weise zu begehen.
  • Die Ausbildung zum intuitiven Engelberater bei Andrea Fondanil Harder (Ausbildung nach Doreen Virtue/ Engelreadings) hat nun auch viel zu meiner Entfaltung beigetragen. Es ist wundervoll mit den Engeln und all unseren geistigen Helfern gemeinsam zu Arbeiten. Ihre Anwesenheit und die bedingungslose Liebe zu spüren, diese mit den Menschen zu teilen, welche bereit dazu sind, ist immer wieder eine heilsame Erfahrung.
  • Die Ausbildung zum Intuitiven Heiler hat mich ebenfalls sehr bestätigt auf meinem Weg zu bleiben und die Geistige Welt auf liebevolle Weise mit ein zu binden!
  • Diese beiden Ausbildungen in der Engelarbeit und das intuitive Heilen haben in mir den Wunsch erzeugt selbst eine Ausbildung anzubieten und diese beiden Themen zu verbinden. Ja und was daraus geworden ist? ELI- (EngelLicht-Berater Ausbildung) für alle Personen die ebenfalls diese wunderbare Unterstützung der geistigen Welt erfahren wollen um auch gleich ein "Werkzeug" in der Hand zu haben um täglich zu üben. Ob in der Familie, bei Freunden oder Klienten, ganz gleich, es macht einfach Spaß. Engeln sind für mich die Begleiter die einem niemals enttäuschen und uns jederzeit unterstützen in der Einfachheit ihres Seins.
  • Hilfreich ist meine Ausbildung mit den Bachblüten, sowie Einzelseminare in Grundlagen der Energetik, Steinheilkunde, Numerologie und Huna.
  • Die Ausbildung zur Klangschalenmasseurin  war ein entscheidendes Ereignis und ich freue mich jedes Mal aufs Neue, Menschen, den Klang näher bringen zu dürfen. Meine Erfahrungen und die vielen positiven Erfolge sowie durch die Aufmunterung meiner Klienten haben mich inspiriert Ausbildungen ganz nach Gudrun Matzer anzubieten. In der Seminarreihe "Entfaltung durch Licht & Klang" habe ich all das, was mir in meiner Arbeit mit Klang wichtig erscheint, zusammengefasst. Meine Neugier im Bereich des Klanges hat dann dazu geführt das ich noch eine Ausbildung in Klangenergetik machte. So haben nun die ersten Klangschalen viele weitere Schalen dazubekommen, einen großen schönen Gong, ein Monochord und die Stimmgabeln runden mein Angebot auf diesem Gebiet nun ab.
  • Im Jahr 2009 habe ich mich nun nach jahrelangen Suchen endlich einem weiteren Gebiet zugewandt- der Dorn Breuß Massage. Meine eigenen Probleme haben mich dazu geführt und ich freue mich sehr darüber, vielen Menschen nun auch mit diese Methode zu überraschen. Seid dem Jahr 2012 habe ich begonnen in Deutschland immer wieder Fortbildungen zu besuchen und bin immer noch ganz begeistert, was alles auf einfache Weise möglich ist. Ob es die Wirbelsäule, der Nacken, Schultern, die Gelenke, Hände, Beine oder Becken ist, alles kann mit Dorn Breuß oder der CranioSacralen Balancing bearbeitet werden.
  • Denn nebenbei habe ich noch CranioSacrale Ausgleichstherapie erlernt und somit ein weiteres Werkzeug in meinen "Händen" um helfen zu können. 
  • Nun habe ich im Sommer 2016 die Ausbildung in  "RESET"  Kieferentspannung nach Philip Rafferty  besucht! Einfach genial. Eine sanfte und so effektive Methode für das Kiefer und dem Kiefergelenk. 

Meine Hände die gezielt den Körper nach Blockaden absuchen, energetisieren, massieren und über das CranioSacrale System des Körpers ein energetisches Gleichgewicht herstellen.

Super, was so alles auf einfachem Weg möglich ist!

 

- Es gibt regelmäßig Meditationsabende, Vorträge, Workshop´s und Seminare bei mir zu Hause und in Oberösterreich. Es gibt immer sehr viel zu staunen für mich, mit wie viel Potential ein jeder ausgestattet ist.

 

Es ist für mich ein Geschenk mit Menschen und all diesen Hilfsmitteln arbeiten zu dürfen und freue mich jedes mal wenn ich jemanden weiterhelfen darf.

Danke an EUCH alle!